Für Leckermäulchen

"of Budisch dark beauties" Bita & Amber-Lee

Viele kennen es bestimmt von ihren verwöhnten Schatz. Ständig ist man auf der Suche nach neuen Leckereien um die Lieblinge noch mehr zu verwöhnen. Oft ist es dann so, dass man etwas Neues ausprobiert und die Kleinen einfach nur die Nase rümpfen und den Kopf wegdrehen.

Das dachte ich auch als Helga mir von den selbst gebackenen Hundekeksen erzählte. - Ich dachte nur: Das wollen meine verwöhnten Schätze bestimmt nicht. Nie wäre ich auf die Idee gekommen es auszuprobieren, wenn Helga mir nicht eine Kostprobe von den Leckereien geschickt hätte.

Nun backe ich mit großer Freude regelmäßig für meine Leckermäulchen und alle sind begeistert.

Probiert es doch einfach mal aus!

 

Ihr benötigt für "Helga`s" Kekse nur:

 

1 Dose Thunfisch im eigenen Saft

6 Eßl. Haferflocken

2 Eßl. Paniermehl

2 Eier

 

nach belieben etwas Petersilie

 

Das Ganze gut vermengen. Die fertig geformten Kekse (Kreativität sind keine Grenzen gesezt) bei 175°C für ca. 30 Minuten backen.

 

Solltet ihr auch noch ein paar tolle Rezepte haben, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mir diese schickt, damit ich sie hier veröffentlichen kann.